German English

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
TURKISHE BUCHER
Sterben Bildung von dritten islamischen Politische Jahrtausends PDF Drucken E-Mail

In diesem Buch finden sich vier Vorträge, die Dr. Murad Wilfried Hofmann im Jahre 2000

zu Ehren von Khurram Murad in Islamabad, Lahore und Karachi, doch mit unterschied-

licher Thematik, gehalten hat.

In unserer Zeit ist es sehr fraglich, wie islamische Politik zu gestalten ist. Ein deutscher

Diplomat beantwortet sie hier in meisterhaften Formulierungen. Im Mittelpunkt des Bu-

ches, das Sie unserer Überzeugung nach mit Vergnügen lesen werden, stehen glänzen-

de Gedanken für eine solche Politik.

 
Reise Nach Mekka-Ein Deutscher lebt den Islam PDF Drucken E-Mail

Der Autor widerspiegelt in diesem Buch die ganze Menschlichkeit der

muslimischen Welt als ein überzeitlich gültiges Projekt. Als ein fest und

stolz den islamischen Glauben lebender und erlebender Mensch geht er

auf alle Fragen ein, die sich ihm aufdrängen. Im Grunde fordern ja alle Religionen Opferbereitschaft, Selbstdisziplin, Güte, Hilfsbereitschaft, Brüderlichkeit, Gerechtigkeit, Ehrlichkeit und ähnliche moralischen bzw. ethi-

schen Tugenden. Daß gläubige Muslime diesen Idealen entsprechen,

kann nicht verwundern. Schließlich wird keine Religion (noch Ideologie),

welche auch immer, anderen Gläubigen völlig fremd bleiben.

 
Gettin 'Diary of a Muslim PDF Drucken E-Mail

Deutsch-Tagebuch von einem Muslim, Muslim im Jahr 1980 in Deutschland ehemalige Botschafter in Algerien und Marokko Dr. Mourad W. Hofmann in den Vereinigten Staaten, Algerien, Marokko, Belgrad, Wien, Edirne, Istanbul, Brüssel, Mekka, Medina, Jeddah und hielt täglich Schriften aus der Welt besteht aus vielen mehr. Diese Arbeit, obwohl hatte ein Tagebuch-Stil, eine intellektuelle Diplomat über einen Zeitraum von Jahren erstreckt, geschrieben bildeten die bahnbrechenden Ideen und ein Licht auf die Wahrnehmung des Islam

 
Koran-2 PDF Drucken E-Mail

Als Urquelle des Islam ist der Koran die Pforte zum Verständnis dieser Religion. Er ist das Resultat konzentrierter göttlicher Inspiration. Hofmanns Buch eröffnet den Zugang zur richtigen Einschätzung der Eloquenz des Koran, seines Gehalts und seiner grundlegenden Thematik. So wird verständlich, welch tiefe Rolle er für die muslimische Gemeinschaft spielt.

Der Autor ist in den Kulturen des Westens und des (islamischen) Ostens gleichermaßen zuhause. Daß er die Zusammenhänge zwischen der Heiligen Schrift und dem Koran aufzeigt, macht sein Buch besonders anziehend. Kurzum, dieses von einem westlichen Muslim in klarem Stil geschriebene, auf das

Wesentliche abstellende Buch verdeutlicht, daß der Koran unter allen Heiligen Schriften eine unvergleichliche Position einnimmt.

 
Islam PDF Drucken E-Mail

Dieses Buch führt allgemein verständlich und präzise in die Fundamente,

das Wesen und die Entwicklung des Islam ein. Der Autor, ein deutscher

Muslim, ist gleichermaßen mit den Kulturen des christlichen Westens und

des islamischen Ostens vertraut. Kenntnisreich stellt er kurz und bündig Ver-

gleiche mit anderen Religionen, vor allem dem Christentum, an. Dies macht

das Buch besonders wertvoll.

Der Autor schildert die Grundlagen und maßgeblichen universellen Prinzi-

pien des Islam, der letzten geoffenbarten Glaubenskultur, als maßgeblichen

alternativen Beitrag zur Lösung der heutigen Weltprobleme.

 
Der Islam im 3. Jahrtausend PDF Drucken E-Mail

Autor dieses überraschend vielfältigen Buches ist ein deutscher Diplo-

mat, jetzt im Ruhestand, der lange Zeit sowohl im Westen wie im islami-

schen Osten gearbeitet hat. Er geht darin umfassend auf zahlreiche, auf

den Nägeln brennende Fragen ein, welche derzeit denkende Menschen

sowohl im Okzident wie im Orient bewegen. Das überaus präzise formulierte Buch ist Produkt persönlich gemachter

Erfahrungen.

 
Der Islam als Alternative PDF Drucken E-Mail

Dieses von einem deutschen Muslim, Dr. Murad Wilfried Hofmann, geschriebene Buch ist in

seinen 12 Kapiteln sowohl eine Auseinandersetzung mit Fragen dem Islam und seiner Zivili-

sation wie ein Glaubensbekenntnis. Das Werk hat den post-industriellen und post-modernen

Westen vor Augen und sagt voraus, daß der Islam im 21. Jahrhundert weltweit zur vitalsten Religion werden wird, wobei den Muslimen im Westen eine Schlüsselrolle zukommt. Der

Autor beklagt besonders den Rauschmittelmißbrauch und die soziale Kälte in der westlichen

Gesellschaft. Demgegenüber könne die islamische Zivilisation wie ein heilsamer Brunnen

wirken. Ins Auge fallen dürfte, daß ein ehemaliger deutscher Diplomat das demokratische

Potential der im Westen ansässigen Muslime unterstreicht

 
Den Islam Versthen-Vortrage 1997-2007 PDF Drucken E-Mail

Der deutsche Diplomat, Dr. Murad Wilfried Hofmann, hielt nach seiner Pensionier-

ung über zehn Jahre hinweg zahlreiche Vorträge zu unterschiedlichen den Islam,

den Qur`an und die muslimische Welt betreffende Themen, und dies in aller Offen-

heit, flüssig und leicht verständlich sowohl in deutscher wie in englischer und

französischer Sprache. Die wichtigsten dieser Vorträge in deutscher Sprache sind in

diesem Buch enthalten. Getrennt erschienen sind kleine Bände mit einigen seiner

Vorträge auf englisch, französisch und türkisch.